Spiegelbefestigung - Glaserei in Hannover

Meister- und Techniker Betrieb
Tel.: 0511 - 15756

GLASEREI KATER

GmbH
Direkt zum Seiteninhalt
Spiegelbefestigung

Spiegel werden mechanisch mit Spiegelklammern, Spiegelschienen, Schrauben oder verdeckten Halterungen befestigt. In speziellen Fällen kann ein Spiegel auch mit Spiegelklebeband oder Spiegelsilikon verklebt werden.

Bitte beachten Sie unsere Pflegehinweise und Montagehilfe. Um einen Spiegel "unsichtbar" zu befestigen, wird die Halterung hinter dem Spiegel verklebt. Dafür bieten wir spezielle verdeckte Befestigungen.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten über unseren 24h www.glaserei.shop
Spiegelschiene
Spiegelklammern massiv
Spiegelklebeband
Verschraubung mit Abdeckkappe
Spiegelklammern klein
Verdeckte Spiegelbefestigung
Download: Montagehilfe für verdeckte Spiegelbefestigung: Montagehilfe.pdf (179 kB)
Pflegehinweis für Spiegel

Damit Sie lange Freude an einem neuen Spiegel haben, sollten einige wichtige Hinweise eingehalten werden.
Zur Beseitigung von Flecken, wie sie im täglichen Gebrauch entstehen (Spritzer, Tropfen, etc.), sollten die Spiegel nur mit einem weichen Tuch abgerieben werden. Hartnäckige Flecken wie z.B. Fett, Rückstände von Kosmetika, kann man mit einem im warmen, klaren Wasser ausgewaschenen und gut ausgewrungenen Fensterleder durch leichtes Abreiben beseitigen. Keinesfalls Chemikalien oder Zitronensäurehaltigen Mittel verwenden. Es ist darauf zu achten, dass am unteren Rand keine Tropfenrückstände verbleiben.

Klebematerialien müssen mit dem Spiegelbelag verträglich sein. Zur Verklebung also nur zugelassene Spiegelsilikone und Klebebänder einsetzen.
Zurück zum Seiteninhalt